Beratungsbedarf

Der Beratungsbedarf bei Demenz ist spezifisch. Er umfasst die Unsicherheit bei der Erkennung der Krankheit und betrifft alltagspraktische, psychosoziale, psychologische und rechtliche Aspekte, sowie die Notwendigkeit einer Navigationshilfe im Dschungel der Dienstleistungs-Angebote, die bei der Demenzversorgung wichtig sind. 

Demenzberatung muss Folgendes berücksichtigen: 
  • Es sind meist nicht die Betroffenen, die Beratung suchen, sondern die pflegenden Angehörigen, die im sozialen Umfeld die durch die Erkrankung entstehenden Defizite auffangen müssen. Sie sind zuständig für die Versorgungsplanung und sind damit oft völlig überfordert.
  • Wichtig ist eine leicht zugängliche, niedrigschwellige Beratung, um im Frühstadium der Erkrankung Rat und Hilfe zu finden.
  • Da das soziale Umfeld bei der Versorgung eine tragende Säule ist und die Kapazitäten mit bedacht werden müssen, ist oft auch aufsuchende Beratung notwendig.
  • Es ergibt sich zudem die Notwendigkeit zu interdisziplinärer Zusammenarbeit (Fallbesprechungen oder Case Management), um im Einzelfall die richtigen Entscheidungen treffen zu können.
  • Darüber hinaus sollte Demenzberatung unabhängig sein. Beratung muss sich am Bedarf der Klienten orientieren. Telefonnummern von verschiedenen Informations- und Beratungsstellen in Oldenburg finden Sie, wenn Sie hier klicken. Nach § 7a SGB XI gibt es seit dem 1. Januar 2009 einen gesetzlichen Anspruch auf individuelle Pflegeberatung. Sollte die erforderliche Beratung vor Ort nicht geboten werden, können Sie sich bei Ihrer Krankenkasse einen Beratungsgutschein ausstellen lassen. Online-Beratung: Die Internetseite "pflegen-und-leben.de" bietet eine psychologische Online-Beratung für pflegende Angehörige, zur Unterstützung bei seelischer Belastung durch den Pflegealltag. Dieses Angebot wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.
Alzheimer Gesellschaft Oldenburg e. V. · Lindenstraße 12 a · 26123 Oldenburg · Tel.: 0441/926 69 39 · E-Mail: info@alzheimer-oldenburg.de
Alzheimer Oldenburg, Demenz Oldenburg, Pflege Oldenburg, Beratung Oldenburg, Demenzsymptome, Demenztherapie, Altersdemenz, Demenzerkrankung, Symptome, Angehörige, Demenzen, Betroffene, Demenzkranken, Störungen, Ursachen, Krankheit, Alzheimerkrankheit