Leben mit der Diagnose

Menschen mit Demenz treten immer stärker "aus dem Schatten“ und sprechen für sich selbst (Helga Rohra, Demenzbetroffene).

Die Deutsche Alzheimer Gesellschaft hat praktische Tipps für den Alltag zum Leben mit der Diagnose. zusammengestellt.

Die Erfahrung zeigt: auch mit einer Demenz ist ein gutes Leben möglich. Es ist jedoch wichtig, sich der Krankheit zu stellen und die Herausforderungen anzunehmen. Diese Flucht nach vorn hat eine junge Frau (51) aus Hamburg angetreten, die erst vor Kurzem die Demenz-Diagnose erhielt. Sie fuhr am 18.Oktober 2018 - allein - zum Deutschen Alzheimer Kongress in Weimar und hat darüber einen Erfahrungsbericht geschrieben. Damit möchte Sie anderen Betroffenen Mut machen.



Auf den Internetseiten der Deutschen Alzheimer Gesellschaft finden Sie  
weiterführende Informationen zum Thema Selbsthilfe Demenz.


 
Alzheimer Gesellschaft Oldenburg e. V. · Lindenstraße 12 a · 26123 Oldenburg · Tel.: 0441/926 69 39 · E-Mail: info@alzheimer-oldenburg.de
nach oben